obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Konosuba! God's Blessing on this Wonderful World!
(この素晴らしい世界に祝福を! / Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! )
 
Zeichnungen: Masahito Watari  
Story: Natsume Akatsuki / Kurone Mishima  
 
Verlag: Erscheint ab 2020 bei Tokyopop (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 13 Bände 2015 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Hirofumi Yamada
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Konosuba! God's Blessing on this Wonderful World!"
 
© Tokyopop
© 2015 Masahito Watari / Natsume Akatsuki
Kurone Mishima
Tokyopop
Der Schüler Kazuma Sato ist ein Nerd und ein Hikikomori, jemand, der nur zu Hause hockt. Als er eines Tages doch das Haus verlässt, rettet er zwar ein Mädchen, doch er stirbt dabei.
In der Zwischenwelt erklärt ihm die Göttin Aqua, dass er in einer Welt wiedergeboren werden kann, in der ein Held benötigt wird. Ein Dämonenkönig herrscht in dieser Welt und er muss besiegt werden.
Aqua ist bei den Erklärungen sehr arrogant. Als sie Kazuma anbietet, einen Gegenstand oder eine Fähigkeit mit in die neue Welt zu nehmen, wünscht er sich sie als Begleitung. Ehe es sich Aqua versieht, ist sie zusammen mit Kazuma in der Welt gelandet.
Zu Aquas Entsetzen und Kazumas Freude sieht die Welt aus wie in einem Computerspiel. Tatsächlich gibt es hier Abenteurergilden, in der man sich für Abenteuer anmelden muss. Man kann mit Aufgaben leveln und so stärker werden.
Da Kazuma aber Aqua als Begleitung gewählt hat, sind seine Startwerte in dieser Welt nur mittelmäßig. Einzig sein Glückswert ist hoch, aber der hilft ihm bei den meisten Berufen nicht.
Aqua hingegen hat als Göttin automatisch den höchsten Manawert. Gemäß ihrer Profession möchte sie Oberpriesterin werden.
Doch bei der ersten Queste fällt auf, dass Kazuma nicht kämpfen kann. Da auch Aqua keinen Kampfskill hat, suchen die beiden Verstärkung. Ihre Wahl fällt auf Megumin, eine Magierin vom Clan des Roten Dämons. Diese kann einen mächtig starken Explosionszauberspruch, der alles vernichtet. Doch da sie dafür immer ihr ganzes Mana ausgibt, fällt sie nach dem Zaubern sofort geschwächt um.
So erzählt der Manga die Geschichten einer Gruppe von unfähigen Abenteurern, die sich teilweise auch noch selber das Leben schwer machen. Aber mit etwas Glück schaffen sie es doch, die Questen zu meistern. Aber meistens nur, um am Ende doch wieder nur mit leeren Händen da zu stehen.
Grafisch ist der Manga ziemlich gelungen. Die Charaktere sind gut getroffen und individuell gezeichnet. Dabei passt ihr Aussehen zu ihrer Profession. Die Haare und die Gesichter sind fein gezeichnet, Bis auf beim einfach gekleideten Kazuma ist die Kleidung sauber und detailliert gestaltet. Die Monster sind einfacher gezeichnet, die Gegenstände dafür sehr sauber. Die Kämpfe und Posen sind dynamisch umgesetzt. Die Hintergründe sind etwas unsauber, aber voller Details gezeichnet.
 
Shounen, ab 12 Jahre
Fantasie, Abenteuer, Erotik, Harem, Humor, Übermenschlich

Bislang 5 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2

Band 11
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im April 2020
ISBN vom Originalband 978-4-04-073616-7
  japcover Konosuba! God's Blessing on this Wonderful World! 11

Band 12
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Oktober 2020
ISBN vom Originalband 978-4-04-073834-5
  japcover Konosuba! God's Blessing on this Wonderful World! 12

Band 13
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Mai 2021
ISBN vom Originalband 978-4-04-074047-8
  japcover Konosuba! God's Blessing on this Wonderful World! 13 japcover_zusatz Konosuba! God's Blessing on this Wonderful World! 13

Bislang 5 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2