obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Twilight Outfocus
(黄昏アウトフォーカス / Tasogare Outfocus)
 
Mangaka: Janome  
 
Verlag: Erschien ab 2021 bei Manga Cult (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2019 - 2020 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Martin Gericke
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Twilight Outfocus"
 
© Manga Cult
© 2019 Janome
Manga Cult
Die Oberschüler Hisashi Otomo und Mao Tsuchiya teilen sich ein Zimmer im Internat. Hisashi ist schwul und hat einen festen Freund. Damit es keine Probleme gibt, schließen sie einen Pakt. Mao verrät niemanden das Geheimnis von Hisashi und Hisashi verspricht, Mao nicht als potentiellen Liebhaber anzusehen.
Mao ist in der Film AG des Internats. Die verschiedenen Jahrgänge des Internats treten bei einem Fest mit ihren Filmen gegeneinander an. Für dieses Jahr hat der Regisseur Giichi Ichikawa sich das Thema Boys Love ausgesucht. Er hat ein Buch gelesen, dass ihn so gepackt hat, dass er es einfach umsetzten muss. Die Liebe wurde in dem Buch so ehrlich beschrieben, dass er sich fast in die Hauptfigur verliebt hat.
Als es um die Besetzung der Rollen geht, bekommt Mao aber die Aufgabe, Hisashi zu fragen, ob er nicht die Hauptrolle übernehmen will. Dabei fürchtet Mao, dass Hisashi denken könnte, er hätte ihren Pakt gebrochen. Dabei findet Mao auch, dass Hisashi prima die Hauptrolle übernehmen könnte und als Kameramann hat er auch schon die ersten Szenen im Kopf.
Allerdings ist Mao überrascht, als er feststellt, dass er sich als Partner von Hisashi sieht. Glücklicherweise stellt sich heraus, dass Giichi selber schon Hisashi gefragt hat.
So können sich Mao und Hisashi in Ruhe über das Projekt unterhalten.
Der Manga erzählt von zwei Schülern, die über ein gemeinsames Projekt zueinander finden. Dabei steht das gemeinsame Versprechen zwischen ihnen.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere sind zwar etwas schräg, aber sauber und individuell gezeichnet. Mit ihren feinen Gesichtern können sie gut ihre Emotionen zeigen, wobei diese zum Teil auch übertrieben dargestellt sind. Neben den Schuluniformen tragen die Charaktere einfache Freizeitkleidung, die mit ihrem Faltenwurf gut die Posen der Charaktere unterstützen. Nackt sehen die Körper etwas dürr aus. Die Posen sind dabei auch etwas unsauber. Gegenstände sind sauber, aber auch einfach dargestellt. Dieses gilt auch für die wenigen Hintergründe.
 
BoysLove, ab 18 Jahre
Liebe, Drama, Erotik, Schule, Slice of life

Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Juni 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-96433-469-5
ASIN 3964334693

Kaufpreis: 10,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 10,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2019
ISBN vom Originalband 978-4-06-516066-4
Frontcover Twilight Outfocus 1 Backcover Twilight Outfocus 1   japcover Twilight Outfocus 1 japcover_zusatz Twilight Outfocus 1

Band 2
Erschienen im August 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-96433-470-1
ASIN 3964334707

Kaufpreis: 10,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,46 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2020
ISBN vom Originalband 978-4-06-520603-4
Letzter Band
Frontcover Twilight Outfocus 2   japcover Twilight Outfocus 2