obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



My Perfect Lover
(僕の完璧な恋人 / Boku no Kanpeki na Koibito)
 
Mangaka: Gido Amagakure  
 
Verlag: Erschien ab 2021 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschien 1 Band 2020 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Jan-Christoph Müller
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "My Perfect Lover"
 
© Egmont Manga
© 2020 Gido Amagakure
Egmont Manga
Der Student Haruma Torahime musste wegen einer Verletzung seinen Sport aufgeben. Nun nutzt er die Zeit, um sich mit Nebenjobs etwas Geld dazuzuverdienen.
So gerät Haruma an Ryoichi Hakui, genannt Haku. Der vermittelt Gelegenheitsjobs, packt aber selber auch mit an. Die Jobs, die Haku Haruma anbietet, sind allerdings manchmal etwas seltsam. Das Entrümpeln einer Wohnung ist für Haruma wegen seiner Verletzung schwierig, aber in Ordnung. Seltsamer ist hingegen der Job, bei dem er auf einer Hochzeit einen Gast des Bräutigams spielen soll. Aber immerhin stimmt die Bezahlung.
Eines Tages fragt Haku Haruma, ob er bei einem Treffen in einem Altersheim dabei sein kann. Als Haruma aber feststellt, dass Haku das Heim nur in seiner Freizeit besucht, will er dafür kein Geld, denn es ist ja kein Job. Aber immerhin lädt ihn Haku dafür zum Essen ein.
Beim Essen stellt Haruma fest, dass er sehr glücklich ist, wenn er mit Haku zusammen sein kann. Allerdings macht es ihn auch nervös, wenn sie nur alleine sind.
Dann hört Haruma aber in der Uni, dass Haku anscheinend mit den Gefühlen anderer Leute spielt. Und dass es ihm egal ist,ab sie Mann oder Frau sind.
Dennoch merkt Haruma, dass er sich bei Haku zum ersten Mal seit langem geborgen fühlt. Er denkt sogar daran, wegen ihm von zu Hause auszuziehen.
Weil Haruma bei einem gemeinsamen Abendbrot mit Haku zu viel getrunken hat, übernachtet er kurzerhand bei ihm. Doch m Morgen stellt ihm Haku plötzlich die Frage, ob er dessen fester Freund werden will.
Haruma kennt die Warnungen. Doch weil ihn die Übernachtung irgendwie sexuell erregt hat, sagt er spontan zu.
Der Manga erzählt von einer Liebesgeschichte, in der ein etwas schüchterner Student sich in einen anderen Mann verliebt. Allerdings weiß er nicht, wie die Geschichte ausgeht. Denn neben Warnungen von anderen, kommt ihm Haku auch etwas seltsam vor.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Gesichter der Charaktere sehen zwar etwas einfach aus, aber sie sind sauber gezeichnet. So werden auch kleine Gefühle gleich mit dem ganzen Gesicht ausgedrückt. Die Kleidung ist ebenfalls einfach und nur teilweise durch Falten dem Körperbaus angepasst. In den wenigen Nacktszenen zeigen die Charaktere einen normalen Körperbau. Auch Gegenstände sind meistens einfach, aber sauber gezeichnet. Der Manga hat nur sehr wenige Hintergründe.
Manga auf https://www.egmont-manga.de
 
BoysLove, ab 16 Jahre
Liebe, Erotik, Slice of life

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im Dezember 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-4262-1
ASIN 3770442628

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,29 Euro
Kaufen bei Amazon
Kaufen bei Egmont Manga

Der Originalband erschien im Februar 2020
ISBN vom Originalband 978-4-403-66715-2
Letzter Band
Frontcover My Perfect Lover 1 Backcover My Perfect Lover 1   japcover My Perfect Lover 1