obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Detektiv Conan Fan Edition
 
Mangaka: Gosho Aoyama  
 
Verlag: Erschien ab 2022 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschien 1 Band 2022 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Josef Shanel / Matthias Wissnet
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Detektiv Conan Fan Edition"
 
© Egmont Manga
© 2022 Gosho Aoyama
Egmont Manga
Die Fanedition von „Detektiv Conan“ ist eine nur in Deutschland erschienene Geschichtensammlung, bei der Fans über die enthaltenen Geschichten abstimmen konnten. Es ergaben sich fünf Geschichten.
Der beliebteste Fall ist „Die Mumie im Wald“, in der Ran beinahe durch eine axtschwingende Mumie getötet wird. Bevor Conan das Rätsel lösen kann, kommt es durch einen Mord an einer der Teilnehmerinnen. Sie wird brutal enthauptet.
Da die Mumie Ran weiterhin bedroht, muss Conan den Fall schnell lösen.
Auch der zweite Fall, “Mord bei Mondschein“, ist einer von Conans ersten Fällen. Kogoro soll einen Fall auf der Mondscheininsel lösen. Dort läuft allerdings der Bürgermeisterwahlkampf. Doch dann geschieht ein Mord, der anscheinend mit einer 12 Jahre alten Tragödie zu tun hat. Denn einer der Kandidaten der Wahl wird ermordet und dabei wie damals Beethovens Mondscheinsonate gespielt. Dieser Fall ist wichtig für Conan, weil er es nicht geschafft hat, den Täter vor sich selber zu retten.
Der dritte Fall, „Eine Stadt als Geisel“, erzählt wie es in Tokio eine Reihe von Bombenanschlägen gab. Ein ehemaliger Kollege von Inspektor Sato starb bei einem der Explosionen. Nun hat sie Angst um Inspektor Takagi. Doch durch den Fall erkennt Sato, wie wichtig ist Takagi geworden ist.
Der vierte Fall, „Der Holmes der Neuzeit“, ist der kürzeste Fall. Es ist nämlich das erste Kapitel des ersten Bandes, an dessen Ende Shinichi geschrumpft wird.
Der fünfte und letzte Fall des Bandes ist dafür mit 10 Kapiteln der bislang längste zusammenhängende Fall. In „Holmes Offenbarung“ zieht es Kogoro und Ran nach London. Klar, dass Conan in die Heimat von Sherlock Holmes mit muss. Dabei geraten sie nicht nur an einen gefährlichen Bombenleger, sondern Ran und Shinichi schaffen es endlich, sich ihre Liebe zu gestehen.
So sind die Fälle, auch wenn sie von den Fans ausgesucht worden sind, wichtige Abschnitte in dem Leben von Conan.
 
Shounen, ab 12 Jahre
Krimi, Abenteuer, Humor, Liebe, Schule

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im Februar 2022 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-4269-0
ASIN 3770442695

Kaufpreis: 6,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Letzter Band
Frontcover Detektiv Conan Fan Edition 1 Backcover Detektiv Conan Fan Edition 1