obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



The Gender of Mona Lisa
(性別「モナリザ」の君へ。 / Seibetsu "Mona Lisa" no Kimi e.)
 
Mangaka: Tsumuji Yoshimura  
 
Verlag: Erscheint ab 2021 bei Hayabusa (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 9 Bände 2018 - 2022 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Carina Dallmeier
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "The Gender of Mona Lisa"
 
© Hayabusa
© 2018 Tsumuji Yoshimura
Hayabusa
In der Welt werden die Menschen ohne Geschlecht geboren. Erst in der Pubertät mit ungefähr 12 Jahren, entscheidet sich ihr Körper, ob er als Mann oder Frau weiterlebt.
Hinase ist nun 17 Jahre und es hat sich noch kein Geschlecht gebildet. So grübelt Hinase ein wenig über die Unterschiede der Geschlechter nach. Doch eigentlich ist Hinase mit der Geschlechtslosigkeit zufrieden.
Shiori und Ritsu, Hinases beste Freunde, haben kein Problem mit Hinases Geschlecht. Wobei Hinase früher wegen der Geschlechtslosigkeit schon gemobbt wurde.
Eines Tages wird in der Klasse die Mona Lisa von Leonardo da Vinci besprochen. Die Lehrerin erklärt, dass nach den neusten Forschungen die Mona Lisa weder einen Mann noch eine Frau darstellen soll. Statt dessen soll eine Hälfte der Mona Lisa weiblich und die andere Hälfte männlich sein. Der Grund dafür soll sein, dass Leonardo da Vinci androgyne Menschen als die göttlichsten Menschen ansieht.
Hinase grübelt über den Unterricht nach. Doch dann wird Hinase unabhängig voneinander von Shiori und Ritsu angesprochen. Denn Shiori hat sich in Hinase verliebt und will ihn zum Mann machen. Doch auch Ritsu gesteht Hinase seine Liebe und will, dass sie zur Frau wird.
Der Manga handelt von der Überlegung, welches Geschlecht man wählen würde, wenn man die freie Wahl hat. Und Hinase muss sich entscheiden, denn bislang ist keine geschlechtslose Person älter als 18 Jahre geworden.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere ist gut getroffen. Während Shiori und Ritsu klar Schülerin und Schüler sind, zeigt Hinase kein Geschlecht. Wenn Hinase mit Shiori zusammen ist, wirkt Hinase männlich, mit Ritsu zusammen sieht Hinase eher etwas weiblich aus. Die fein gezeichneten Gesichter können gut die Gefühle zeigen. Die Kleidung, meistens die Schuluniform, ist eher einfach gehalten. Allerdings wird ihr durch Falten und Schattierungen eine Form gegeben. Gegenstände sind detailliert gestaltet, während die Hintergründe eher einfach gezeichnet sind. Eine Besonderheit dieses Mangas ist die grüne Farbe. Dadurch werden die Augen und Auren der Charaktere besonders hervorgehoben.
 
Editionen: The Gender of Mona Lisa (Der Manga läuft noch)
  The Gender of Mona Lisa X & Y (1 Band) (Der Manga ist angekündigt)
 
Seinen, ab 12 Jahre
Psychologisch, Drama, Liebe, Schule, Slice of life

Bislang 0 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 9: X + Y
Angekündigt für September 2023 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-62126-9
ASIN 3551621268

Kaufpreis: 20,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 20,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Letzter Band
  japcover The Gender of Mona Lisa 9 japcover_zusatz The Gender of Mona Lisa 9