obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



King of Bandit Jing
 
Mangaka: Yuichi Kumakura  
 
Verlag: Erschien ab 2002 bei Dino-Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 7 Bände 1995 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Akiko Altmann
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 42 Gasteinträge. Davon haben 39 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 4,3.
Eure Kommentare zu "King of Bandit Jing"
 
© Dino-Verlag
© 1995 Yuichi Kumakura
Dino-Verlag
Jing ist der letzte aus einer Reihe legendärer Diebe. Allerdings reizen ihn nicht die Schätze (Naja, ein wenig schon), sondern eher die Herausforderung an die Schätze zu kommen.
Bei ihm ist auch der Vogel Kir, der nichts anderes zu tun hat, als hübschen Mädchen hinterherzusteigen. Gleichzeitig ist Kir mit seinem "Kir Royal" auch Jing stärkste Waffe.
Sein erster Fall führt ihn dann auch in die Stadt der Diebe. Dort steht ein großer Turm, an dessen Spitze ein legendärer Schatz sich befinden soll. Dieser Schatz hat schon so zahlreiche Diebe angelockt, daß die Stadt daher ihren Namen hat.
Zunächst läßt er sich mit Räuberhauptmann Wottker ein und wird in dessen Bande aufgenommen. Er benutzt sie, um die Fallen des Turms auszukundschaften. Während die Räuber einen Angriff nach dem anderen auf den Turm starten und daran scheitern, sitzt Jing nur herum und wartet auf seine Chance.
Das er es am Ende schafft, ist selbstverständlich, aber der Schatz birgt eine Überraschung für Jing.
Grafisch gehört "King of Bandit Jing" zu den besseren Mangas. Zwar sind die Schattierungen zum Teil übertrieben, aber dafür sind die Charaktere gut gelungen. Auch die Hintergründe und Szenarien sind gut gelungen.
Abstriche gibt es allerdings bei den Geschichten. Sie sind zwar spannend und lustig, aber es fehlt ein wenig der Kick. Die Geschichten sind ein wenig zu lang, ein wenig zu vorhersehbar und haben zu wenig mit dem Klauen zu tun.
Nichts desto trotz ist "King of Bandit Jing" doch ein netter Manga für Zwischendurch.
 
Bislang 7 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Februar 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-579-6
ASIN 3897485796

Kaufpreis: 1,43 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,43 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 1995
Frontcover King of Bandit Jing 1  

Band 2
Erschienen im März 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-580-X
ASIN 389748580X

Kaufpreis: 6,32 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,32 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 1996
Frontcover King of Bandit Jing 2  

Band 3
Erschienen im Juni 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-581-8
ASIN 3897485818

Kaufpreis: 1,59 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,58 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2000
Frontcover King of Bandit Jing 3  

Band 4
Erschienen im Juli 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-582-6
ASIN 3897485826

Kaufpreis: 9,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 9,95 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2000
Frontcover King of Bandit Jing 4 Backcover King of Bandit Jing 4  

Band 5
Erschienen im September 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-583-4
ASIN 3897485834

Kaufpreis: 4,16 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,19 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2001
Frontcover King of Bandit Jing 5 Backcover King of Bandit Jing 5  

Band 6
Erschienen im November 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-604-0
ASIN 3897486040

Kaufpreis: 10,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 10,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2001
Frontcover King of Bandit Jing 6 Backcover King of Bandit Jing 6  

Band 7
Erschienen im Dezember 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89748-633-4
ASIN 3897486334

Kaufpreis: 2,80 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,80 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2001
Letzter Band
Frontcover King of Bandit Jing 7 Backcover King of Bandit Jing 7