obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Toxic Love Affair
(割り切った関係ですから。 / Warikitta Kankei desukara. )
 
Mangaka: FLOWERCHILD  
 
Verlag: Erscheint ab 2021 bei Tokyopop (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2019 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Sascha Mandler
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Toxic Love Affair"
 
© Tokyopop
© 2019 FLOWERCHILD
Tokyopop
Die Schülerin Aya Kaburagi ist neu in de Schule und hat sich noch nicht in die Schülergemeinschaft eingelebt. Allerdings liegt es auch an ihr, da die anderen Schülerinnen sie auch einladen, gemeinsam zu essen.
Aya kann aber mit den anderen Schülerinnen nicht so viel anfangen. Um nicht einsam zu sein, meldet sie sich auf einer Dating-App an. Um interessantere Leute zu treffen, macht sie sich allerdings zu einer Studentin.
Tatsächlich meldet sich mit Kuro schnell ein Interessent. Zu Ayas Überraschung ist Kuro allerdings eine Frau. Kuro arbeitet schon als Beamtin.
Dennoch beginnen Aya und Kuro, intensiv miteinander zu chatten. Zunächst geht es um belanglose Dinge wie Literatur und was sie so am Tag erlebt haben. Dabei macht Kuro Aya auch Komplimente, wie anständig sie ist. Was Aya ganz verlegen macht.
Doch dann schickt Kuro auf einmal ein Foto und will auch, dass Aya eines schickt. Als Aya das tut, bekommt sie Komplimente für ihren Körper.
Kurze Zeit später will Kuro sich mit Aya treffen. Doch Aya schreibt ihr, dass sie mit dem Alter geschwindelt hat. Aber auch Kuro muss ihr etwas gestehen. Sie ist zwar eine Beamtin, aber sie arbeitet als Highschool-Lehrerin. Nach den Geständnissen vermutet Aya, dass sich Kuro sich nicht mehr mit ihr treffen will. Doch Kuro will Aya nun um so mehr treffen.
Tatsächlich wird Kuro immer direkter. Aya überlegt, ob sie nur ein Ersatz für Kuros Schülerinnen sein soll. Schließlich stellt Kuro ihr ein Ultimatum.
Da Aya Kuro nicht verlieren will, beschließt sie Kuro trotz allem zu besuchen. Tatsächlich fällt Kuro über sie her. Weil Aya aber passiv bleibt, lässt sie aber schon nach kurzer Zeit von ihr ab.
Der Manga erzählt trotz aller Anfangsschwierigkeiten die Liebe zwischen einer Schülerin und einer etwas älteren Frau. Dabei geht es neben der Erotik auch um darum, dass das Umfeld der beiden auf die Beziehung etwas eifersüchtig reagiert. Während es bei Kuro eine ihrer Schülerinnen ist, ist es bei Aya ihre beste Freundin Haruki. Die denkt allerdings, Kuro sei ein älterer Mann.
Grafisch ist der Manga sehr gelungen. Die Charaktere sind ordentlich gezeichnet, wobei ein paar Schülerinnen von Kuro durch die ähnlichen Haare leicht zu verwechseln sind. Da es sich um Nebencharaktere handelt, ist es nicht ganz so schlimm. Kuros Frisur ist einzigartig und auch Aya ist leicht zu erkennen. Dazu kommt, dass ihre Gesichter fein gezeichnet sind. So können sie auch gut ihre Gefühle zeigen. Auch ihre Körperhaltung ist sehr abwechslungsreich gezeichnet. Dadurch wirken die Szenen lebendig. Da Aya eine Schülerin ist und Kuro an der Schule unterrichtet, werden hauptsächlich Schuluniformen als Kleidung gezeigt. Allerdings trägt Kuro normale Kleidung und auch Aya ist hin und wieder in anderer Kleidung unterwegs. Nackt sind die Charaktere auch gut getroffen, wobei Aya als Schülerin generell etwas zuviel Oberweite hat. Einige Gegenstände wie Brillen oder Accessoires sind sauber getroffen, andere wie Bücher oder die Handys sind dagegen nur einfach gezeichnet. Dieses gilt auch für die Hintergründe, die zum Teil voller Details sind, aber zum Teil auch nur recht simpel dargestellt werden.
 
GirlsLove, ab 16 Jahre
Liebe, Drama, Erotik, Schule

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im August 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-7003-5
ASIN 3842070039

Kaufpreis: 7,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juli 2019
ISBN vom Originalband 978-4-7580-7965-5
Frontcover Toxic Love Affair 1 Backcover Toxic Love Affair 1   japcover Toxic Love Affair 1 japcover_zusatz Toxic Love Affair 1

Band 2
Angekündigt für November 2021 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-8420-7004-2
ASIN 3842070047

Kaufpreis: 7,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im März 2020
ISBN vom Originalband 978-4-7580-2101-2
  japcover Toxic Love Affair 2 japcover_zusatz Toxic Love Affair 2

Band 3
Angekündigt für Februar 2022 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-8420-7173-5
ASIN 3842071736

Kaufpreis: 7,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2020
ISBN vom Originalband 978-4-7580-2172-2
  japcover Toxic Love Affair 3

Band 4
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im September 2021
ISBN vom Originalband 978-4-7580-2297-2