obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Game - Lust ohne Liebe in der Highschool
(GAME -in ハイスクール- / Game - In Highschool)
 
Mangaka: Mai Nishikata  
 
Verlag: Erscheint ab 2022 bei Altraverse (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2021 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Iga Martha Handtke
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Game - Lust ohne Liebe in der Highschool"
 
© Altraverse
© 2021 Mai Nishikata
Altraverse
Die Oberschülerin Kinu hat sich von ihrem Freund Tanaka getrennt, weil der mehr wollte, als nur Händchen halten. Sie aber will Sex erst in der Ehe haben, da ihrer Meinung nach Sex nur zum Kinder kriegen gehört.
Als Kinu das ihrer Freundin Chika erzählt, bedauert sie sie. Chika verweist auf den Schüler Haurka Mihara, für den Sex einfach nur ein Spaß ist. Für Kinu ist das eine seltsame Vorstellung.
Doch kurze Zeit sieht Kinu in der Bibliothek eine Schülerin, die Mihara einen Antrag macht. Doch der lehnt ab, weil er nicht mit einer jüngeren Schülerin zusammen sein will. Doch nachdem die Schülerin Mihara wenigstens um einen Kuss bittet, haben die beiden sogar Sex in der Bibliothek.
Kinu, die alles mitansehen und mitanhören muss, ist verwirrt.
Doch am nächsten Tag hat Kinu einen Entschluss gefasst und bittet Mihara zu einem Materialraum. Dort bittet sie den verblüfften Mihara, ihr die Küsse und den Geschlechtsverkehr beizubringen. Sie kennt zwar die technische Seite vom Sex, aber von den Gefühlen hat sie keine Ahnung.
In dem Manga trifft ein naives Mädchen auf einen Verführer. Aber auch wenn sie sich mit ihren Gefühlen nicht so gut auskennt, schafft sie es, Mihara zu beeindrucken.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere sind gut getroffen und unterschiedlich gezeichnet. Die Gesichter sind fein gezeichnet und die Haare detailliert gestaltet. Allerdings wirken die Hälse zu lang und die Gesichter teilweise etwas unförmig. Dennoch werden die Emotionen gut dargestellt. Die Kleidung ist bei den Schülern entsprechend die Schuluniform. Mit den Falten und Schattierungen passt er sich gut den Posen der Charaktere an. Gegenstände und Hintergründe sind sauber und detailliert gezeichnet.
 
Josei, ab 16 Jahre
Liebe, Erotik, Schule, Slice of life

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im April 2022 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7539-0524-2
ASIN 3753905240

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2021
ISBN vom Originalband 978-4-592-15856-1
Frontcover Game - Lust ohne Liebe in der Highschool 1 Backcover Game - Lust ohne Liebe in der Highschool 1   japcover Game - Lust ohne Liebe in der Highschool 1