obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Who can define popularity?
(인기는 무언가 잘못되었다? / Ingineun Mueonga Jalmotdoeeotda)
 
Mangaka: Tak Bon  
 
Verlag: Erscheint ab 2023 bei papertoons (Der Manhwa läuft noch)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2020 - 2021 (Der Manhwa ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Miriam Holz
Übersetzung aus dem Koreanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Who can define popularity?"
 
© papertoons
© 2020 Tak Bon
papertoons
Als Junge war Siwon Cha fett, unsportlich und eine Niete in der Schule. Als ihm das das Mädchen, dass er mochte, auf den Kopf zusagt, beschließt er, sich zu ändern.
Zehn schweißtreibende Jahre später hat sich Siwon geändert. Er ist nun schlank, hat ein gutes Aussehen und gute Manieren und ist als Student auf der staatlichen Jikbareum-Universität eingeschrieben. Wie zufällig geht er an den anderen Erstsemestern vorbei, um sich an ihren Worten zu berauschen.
Doch plötzlich gibt es einen Missklang. Jemand lobt nicht ihn, sondern einen blonden Studenten. Daun Hyung ist genau so ein Schönling wie Siwon und ebenso von sich überzeugt.
Siwon ist so frustriert, dass er sich beim Erstsemestertreffen haltlos betrinkt.
Aber in der Vorlesung wird es noch schlimmer. Denn Daun sitzt direkt hinter ihm. Und auch nach der Vorlesung wird Siwon Daun nicht los. Immer, wenn er sich gerade im Zentrum der Aufmerksamkeit befindet, taucht Daun auf und die Stimmung ist dahin. Daun bewirbt sich selbst beim Studierendenrat, einem Gremium, mit dem Siwon punkten wollte. Immerhin kann Siwon einen wichtigen Posten ergattern, aber nicht verhindern, dass Daun sein Stellvertreter wird.
Dadurch müssen sie von nun an öfters zusammen arbeiten. Und Siwon erfährt, dass alles, was er sich hart erarbeitet hat, Daun praktisch in den Schoß gefallen ist. Dazu ist er der Erbe einer großen Firma.
Aber Daun rückt Siwon doch arg nahe. Und er erzählt ihm, was er im betrunkenen Zustand zu Daun gesagt hat.
Der Manhwa ist ein Boys Love, allerdings ohne erotische Szenen. Vielmehr wird das Verhältnis zwischen Siwon und Daun beleuchtet. Beide halten sich wegen ihrem Aussehen für unwiderstehlich. Während sich Siwon ärgert, dass Daun noch mehr Aufmerksamkeit als er bekomme, hängt der sich an Siwon dran und merkt nicht, wie sehr er ihn stört.
Grafisch ist der Manhwa eher durchschnittlich. Die Charaktere sind hauptsächlich durch die Haare zu unterscheiden. Ansonsten ähneln sie sich sehr. Dazu kommt, dass sie recht einfach gezeichnet sind. Die Gesichtsform ist etwas eckig und durch den leicht geöffneten Mund haben sie auch fast immer einen ähnlichen Gesichtsausdruck. Die Kleidung ist einfach und betont nur durch die Größe den Körperbau. Nackt sind die Charaktere ordentlich, aber auch übertrieben gestaltet. Die Gegenstände sind einfach und sauber gezeichnet, wodurch man sie leicht wiedererkennen kann. Die Hintergründe sind teilweise detaillierter gezeichnet, aber auch so blass, dass man sie kaum erkennt.
 
BoysLove, ab 12 Jahre
Liebe, Humor, Schule

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Januar 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-910530-00-3
ASIN 3910530001

Kaufpreis: 16,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 16,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2022
Frontcover Who can define popularity? 1 Backcover Who can define popularity? 1   japcover Who can define popularity? 1

Band 2
Angekündigt für März 2023 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-910530-01-0
ASIN 391053001X

Kaufpreis: 16,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 16,00 Euro
Kaufen bei Amazon

 

Band 3
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


 

Band 4
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Letzter Band