obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Die Blutprinzessin
(屍牙姫 / Shiga Hime)
 
Mangaka: Hirohisa Sato  
 
Verlag: Erschien ab 2023 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 5 Bände 2017 - 2019 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Die Blutprinzessin"
 
© Egmont Manga
© 2017 Hirohisa Sato
Egmont Manga
Der Schüler Soichi Tachibana wird von seinen Mitschülern gemobbt. Sie bewerfen ihn mit Steinen und verlangen Geld von ihm. Zu Hause in der verdreckten Wohnung kümmert sich seine Mutter nicht um ihn, sondern schaut lieber Fernsehen.
Allerdings nimmt er es ziemlich stoisch auf. Er teilt sogar mit dem Jungen, der ihn mobbt, sein Geheimnis. Denn er kennt eine erotische Frau, Miss Miwako, die Interesse an Jungen wie sie es sind, hat. Tatsächlich zieht sich Miss Miwako auch für den Jungen aus. Sie umschmeichelt ihn und reißt ihm das Herz heraus. Soichi presst das Herz in einer Presse, damit Miss Miwako das frische Blut trinken kann.
Soichi würde gerne, so wie sie es ihm versprochen hat, der Diener von Miss Miwako werden. Doch sie warnt ihn, dass er dafür sein altes Leben aufgeben muss. Da ihn nichts in dieser Welt hält, entschließt er sich, ihr zu folgen.
Soichis nächstes Opfer für Miss Miwako soll Osamu Hirota werden. Weil der aber mit Chika Murase bereits eine Freundin hat, zeigt er kein Interesse an Miss Miwako. Als er wieder gehen will, wird er von ihr umgarnt. Soichi freut sich schon auf den Moment, indem sie tötet. Aber statt dessen wird er umgebracht. Denn Miss Miwako findet den sich sträubenden Osamu viel interessanter als einen einfachen Mitläufer.
Osamu findet sich aber in der Hölle wieder. Um ihn zu brechen und zu ihrem Diener zu machen, foltert ihn Miss Miwako über mehrere Tage mit Sonnenlicht. Schließlich lässt sie ihn fliehen. Aber dabei trägt er eine Maske, damit er nicht sofort sieht, dass er in ein scheußliches Monster verwandelt worden ist.
Osamu bemerkt, dass er nicht nur übermenschliche Fähigkeiten besitzt. So kann er von jedem Menschen das Herz sehen. Aber er hört auch eine innere Stimme, die ihm sagt, dass die Menschen nur Opfer sind und er einen dieser Menschen töten muss. So begegnet er schließlich Chika.
So geht es in dem Manga um eine mörderische Frau, mit der Vorliebe, das Blut frisch aus dem Herzen gepresst zu trinken. Und es geht um ihren Diener, den sie aber zunächst mit Zuckerbrot und Peitsche abrichten und zum Töten ausbilden muss. Aber die Frau ist nicht die einzige ihrer Art. Und so gibt es weitere Diener, mit denen Osamu bald auf Leben und Tod kämpfen muss.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere sind detailliert und selbst in Nebenrollen abwechslungsreich gestaltet. Die Frisuren sind gut getroffen und die Gesichter sehr fein gezeichnet. Das beinhaltet aber auch die Fratzen und spitzen Zähne der Vampir und ihrer Diener. Die Kleidung, vom Schwimmanzug über die Schuluniform bis zum Abendkleid, ist sauber und detailliert umgesetzt. Sie passen gut zu den Charakteren, sowohl in der Art als auch zu den Körpern und ihren Posen. Nackt sind die Charaktere ebenfalls gut getroffen. Osamu hat als Schüler und als Diener mit übernatürlichen Kräften unterschiedliche, aber passende Körper. Und Miss Miwako ist verführerisch üppig gebaut, bis sie ihre wahre Gestalt offenbart. Auch die Splatterszenen sind sind klar gezeichnet. Hier werden einige besonders blutige Szenen allerdings auch nur sehr dunkel dargestellt. Andererseits werden einige Körper mit Genuss anatomisch gerecht in Einzelteile zerlegt und sortiert. Und das zum Teil bei noch vollem Bewusstsein. Auch die Gegenstände sind sauber und detailliert umgesetzt. Die Hintergründe können auch sauber und detailreich gestaltet sind, sind aber teilweise auch nur einfacher gezeichnet.
 
Seinen, ab 16 Jahre
Mystery, Erotik, Horror, Liebe, Psychologisch, Schule, Tragödie, Übernatürlich

Bislang 5 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Oktober 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7555-0164-0
ASIN 3755501643

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im September 2017
ISBN vom Originalband 978-4-19-980443-4
Frontcover Die Blutprinzessin 1 Backcover Die Blutprinzessin 1   japcover Die Blutprinzessin 1

Band 2
Erschienen im Dezember 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7555-0165-7
ASIN 3755501651

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 4,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im November 2017
ISBN vom Originalband 978-4-19-980456-4
Frontcover Die Blutprinzessin 2 Backcover Die Blutprinzessin 2   japcover Die Blutprinzessin 2

Band 3
Erschienen im Februar 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7555-0166-4
ASIN 375550166X

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im April 2018
ISBN vom Originalband 978-4-19-980492-2
Frontcover Die Blutprinzessin 3 Backcover Die Blutprinzessin 3   japcover Die Blutprinzessin 3 japcover_zusatz Die Blutprinzessin 3

Band 4
Erschienen im April 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7555-0167-1
ASIN 3755501678

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Dezember 2018
ISBN vom Originalband 978-4-19-980542-4
Frontcover Die Blutprinzessin 4 Backcover Die Blutprinzessin 4   japcover Die Blutprinzessin 4

Band 5
Erschienen im Juni 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7555-0168-8
ASIN 3755501686

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Mai 2019
ISBN vom Originalband 978-4-19-980571-4
Letzter Band
Frontcover Die Blutprinzessin 5 Backcover Die Blutprinzessin 5   japcover Die Blutprinzessin 5


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.