obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Lythtis
(リスティス2)
 
Mangaka: Hiroyuki Utatane  
 
Verlag: Erschien ab 2002 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgebrochen worden)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 1995 - 1998 bei Shufu no Tomosha (Der Manga ist abgebrochen worden)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 29 Gasteinträge. Davon haben 23 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 4,3.
Eure Kommentare zu "Lythtis"
 
© Egmont Manga
© 1995 Hiroyuki Utatane
Egmont Manga
Migiwa ist der Sohn eines Drachenbändigers. Doch als er das Siegel des Drachenbändigers von seinem Vater bekommen soll, taucht Donatus auf, tötet seinen Vater und den Drachen und entführt Migiwas Schwester Kira.
Auf der Suche nach Kira und Donatus begegnet Migiwa Lythtis, einem jungen Mädchen, daß mit seinem in einen Drachen verwandelten Bruder durch die Gegend zieht. Da Donatus auch die beiden bedroht, beschließt Migiwa, sie zu beschützen.
Auch wenn die Geschichte etwas durcheinander daherkommt, so ist sie nach etwas Einlesen doch recht spannend.
Grafisch ist "Lythtis" gut gelungen. Die Charaktere sind typisch Utatane, die Frauen süß und sexy, die Männer einfältig oder durchtrieben.
Utatane spielt mit den Frauen. Dabei geht er allerdings teilweise zu weit.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Mai 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89885-553-8
ASIN 3898855538

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 2286623
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 1995
Letzter Band
Frontcover Lythtis 1 Backcover Lythtis 1  

Band 2
Erschienen im Oktober 2002 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-89885-554-6
ASIN 3898855546

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 2361703
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 1998
Letzter Band
Frontcover Lythtis 2 Backcover Lythtis 2