obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Mao Can’t Choose a Gender
(三日月まおは♂♀をえらべない / Mikazuki Mao wa Seibetsu o Erabenai)
 
Mangaka: Kiina Nishino  
 
Verlag: Erscheint ab 2023 bei Tokyopop (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 5 Bände ab 2021 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Noreen Adolf
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Mao Can’t Choose a Gender"
 
© Tokyopop
© 2021 Kiina Nishino
Tokyopop
Die Schülerin Mao Mikazuki wurde gerade von ihrem Freund verlassen. Dazu erfährt sie, dass er sie nicht geliebt hat, sondern nur mit ihr wegen ihrer großen Oberweite Sex haben wollte. So verflucht Mao die Jungs.
Als sie am nächsten Tag aufwacht, befindet sie sich allerdings in dem Körper eines Jungen.
Maos Vater erklärt ihr, dass das in ihrer Familie normal ist, seitdem einer ihrer Vorfahren von einer Hexe verflucht worden ist. Tatsächlich ist er eher Maos Mutter als ihr Vater. Denn bei ihrer Geburt war er noch eine Frau. Er hat sich erst später in einen Mann verwandelt.
Da Mao noch in der Pubertät ist, will er ihr aber die Freiheit lassen, zu überlegen, ob sie lieber als Frau oder Mann aufwachsen will. Wegen ihrer Erfahrung entscheidet sich Mao sofort, als Mann leben zu wollen.
Damit Mao unauffällig als Junge leben kann, zieht Maos Vater um und meldet ihn an einer anderen Schule an. Dort soll er in dem Jungenwohnheim leben.
Als Mao an der Hoshino Highschool ankommt, sieht er, wie ein Schüler rabiat zwei Schülerinnen vertreibt. Weil Mao verlangt, dass er sich entschuldigen soll, geraten sie in Streit. Glücklicherweise taucht der Wohnheimleiter rechtzeitig auf. Allerdings stellt sich heraus, dass der Junge, Ryusei Manaka, sein Zimmergenosse ist.
Im Zimmer kommt auch noch Haruhi Ohara aus dem Nachbarzimmer auf. Er ist riesig. Aber erklärt Mao auch, dass die Mädchen, die Ryusei verscheucht hat, ihn ständig belästigt hatten. So können sich Mao und Ryusei vertragen.
In der Nacht bemerkt Mao, wie Ryusei auf die Toilette geht. Aber als er zurückkommt, legt er sich schlaftrunken zu Mao ins Bett. Zu seinem Entsetzen, beginnt Ryusei damit, Mao zu umarmen. Und zu allem Überfluss treffen sich auch noch ihre Lippen. So verwandelt sich Mao in Ryuseis Armen wieder in ein Mädchen zurück.
Der Manga ist eine Geschichte um ein Mädchen, dass sein Geschlecht wechseln kann. Sie will eigentlich ein Junge sein, muss aber feststellen, dass sie sich in einen Jungen verliebt. Aber sie beginnt auch, sich als Junge in ein Mädchen zu verlieben. So kann sich Mao nicht entscheiden, ob sie als Junge oder als Mädchen weiter leben will.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sind sauber und abwechslungsreich gestaltet. Besonders Maos zwei Ichs sind gut getroffen. Die Frisuren sind detailliert gezeichnet, aber die Gesichter sind etwas einfach gestaltet. So werden die Gefühle auch hauptsächlich über die etwas zu großen Augen dargestellt. Als Kleidung tragen die Charaktere hauptsächlich die Schuluniformen, die sich mit den Falten aber gut den Posen anpasst. Gegenstände sind eher etwas einfach gezeichnet. Die wenigen Hintergründe sind dagegen detailliert gestaltet.
 
Shojo, ab 14 Jahre
Liebe, Gender Bender, Humor, Schule, Übernatürlich

Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im September 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-9060-6
ASIN 3842090609

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,50 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im März 2021
ISBN vom Originalband 978-4-09-871247-2
Frontcover Mao Can’t Choose a Gender 1 Backcover Mao Can’t Choose a Gender 1   japcover Mao Can’t Choose a Gender 1

Band 2
Erschienen im Dezember 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-9061-3
ASIN 3842090617

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,50 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im November 2021
ISBN vom Originalband 978-4-09-871474-2
Frontcover Mao Can’t Choose a Gender 2 Backcover Mao Can’t Choose a Gender 2   japcover Mao Can’t Choose a Gender 2

Band 3
Erschienen im März 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-9611-0
ASIN 3842096119

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,50 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Juli 2022
ISBN vom Originalband 978-4-09-871666-1
Frontcover Mao Can’t Choose a Gender 3 Backcover Mao Can’t Choose a Gender 3   japcover Mao Can’t Choose a Gender 3

Band 4
Erschienen im Juni 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-9612-7
ASIN 3842096127

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 19,39 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im März 2023
ISBN vom Originalband 978-4-09-871867-2
Frontcover Mao Can’t Choose a Gender 4 Backcover Mao Can’t Choose a Gender 4   japcover Mao Can’t Choose a Gender 4

Band 5
Angekündigt für September 2024 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7593-0112-3
ASIN 3759301126

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,50 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im November 2023
ISBN vom Originalband 978-4-09-872371-3
  japcover Mao Can’t Choose a Gender 5


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.