obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Shojo nach der Schule
(少女アフタースクール ―千歳四季短編集― / Shoujo After School)
 
Mangaka: Shiki Chitose  
 
Verlag: Erschien ab 2023 bei Altraverse (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschien 1 Band 2021 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Lasse Christian Christiansen
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Shojo nach der Schule"
 
© Altraverse
© 2021 Shiki Chitose
Altraverse
Der Manga enthält sechs Kurzgeschichten von Shiki Chitose.
In der ersten Geschichte liebt die Schülerin Hikaru Kamiya Shojomanga und kauft diese ständig im gleichen Buchladen. Zu ihrer Enttäuschung hat sie aber niemanden, mit dem sie ihr Hobby teilen kann, denn ihre Mitschülerinnen halten Mangas für Zeitverschwendung.
Eines Tages sieht Hikaru ausgerechnet Kotaro Tatsumi bei den Shojomangas. Kotaro ist ein berüchtigter Schläger an Hikarus Schule. Als Hikaru ihn aus Reflex auf einen Manga hinweist, erschrickt sie sich über sich selber und flieht aus dem Laden.
Doch am nächsten Tag taucht Kotaro bei Hikaru im Klassenzimmer auf und will, dass sie mit ihm auf das Schuldach kommt. Dort erklärt er der verblüfften Hikaru, dass er den Manga, den sie empfohlen hat, toll findet. Und er listet auch andere Mangas auf, die sie gerne mag.
So ist Hikaru glücklich, endlich jemanden gefunden zu haben, mit dem sie ihre Leidenschaft für Shojomangas teilt. Allerdings besteht Kotaro darauf, dass sie seine Leidenschaft für Mangas geheim hält.
Doch dann kommt das Gerücht auf, dass Hikaru und Kotaro ein Paar sein könnten.
Auch in den anderen Geschichten im Manga geht es um Liebesgeschichten zwischen Schülern. Neben der Lieblingsgeschichte von Shiki Chitose gibt es auch ihren Debütmanga zu lesen.
Grafisch ist der Manga größtenteils in Ordnung. Die Charaktere sind je nach Geschichte von etwas unterschiedlicher Qualität. Während sie bei den ersten Geschichten noch etwas einfacher gestaltet sind, sind sie in den späteren Geschichten detailreich gezeichnet. Die Frisuren sind sehr sauber gestaltet. Die Gesichter sind gut gelungen, mit unterschiedlicher Mimik und Kopfhaltung. Allerdings wirken sie teilweise etwas schmal. Als Kleidung tragen sie unterschiedliche Schuluniformen oder Sportkleidung. Diese sind allerdings etwas detailarm designt. Auch Gegenstände sind etwas einfach, aber dennoch gut erkennbar gezeichnet. Dieses gilt auch für die wenigen Hintergründe.
 
Shojo, ab 12 Jahre
Liebe, Schule

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im November 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7539-0775-8
ASIN 3753907758

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,10 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im September 2021
ISBN vom Originalband 978-4-592-22396-2
Letzter Band
Frontcover Shojo nach der Schule 1 Backcover Shojo nach der Schule 1   japcover Shojo nach der Schule 1


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.