obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Human Extinction
(人間消失 / Nigen Shoushitsu)
 
Mangaka: Edogawa Edogawa  
 
Verlag: Erscheint ab 2024 bei Hayabusa (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 5 Bände ab 2022 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Jens Ossa
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 1 Gasteintrag ohne Wertung.
Eure Kommentare zu "Human Extinction"
 
© Hayabusa
© 2022 Edogawa Edogawa
Hayabusa
Die Welt wird von dem Coronavirus beherrscht. So läuft die Werkstatt von Makoto Hamadas Vater schlecht und auch das Café, in dem Makoto jobbt, ist von der Schließung bedroht. Und obwohl sich niemand treffen oder besuchen darf, ist die U-Bahn, mit der der Schüler nach Hause fährt, brechend voll.
Eines Tages sollen in der Schule die Berufswünsche der Schüler besprochen werden. Da Makoto seinen Wunsch noch nicht schriftlich geäußert hat, soll er zusammen mit seinen Mitschülern Teruo Yasui, Yasushi Tabata und Ayaka Matsuka in einem Raum warten.
Doch die vier Schüler warten lange. Nur eine Windböe, die die Gardinen weit in den Raum weht, unterbricht die Wartezeit. Doch als sie beschließen nachzuschauen, ist das Lehrerzimmer seltsamerweise leer. Sie begegnen Ayaka, die gleich nach Hause gehen wollte, am Schulausgang. Sie wirkt ganz verstört. Den Grund erfahren sie, als sie auf die Straße treten. Denn obwohl die Schule in einer Straße voller Geschäfte liegt, ist die Straße menschenleer. Auch die Geschäfte sind verlassen.
Während Ayaka die Situation ausnutzt und Yasushi ihr folgt, will Teruo die Situation analysieren. So wie es scheint, funktionieren der Strom und das Internet noch. Aber in den sozialen Nachrichten kam die letzte Nachricht vor zwei Stunden. Es gab aber auch keine Warnung über die offiziellen Kanäle.
Da keine U-Bahn fährt, richten sie sich in der Schule mit Dingen aus den Läden ein. Da die Jungen über sie lästern, richtet sich Ayaka ein eigenes Zimmer ein.
In den folgenden Tagen durchstreifen sie die Stadt, um andere Leute zu finden. Doch anscheinend sind sie alleine. Auch ihre Familie und ihre Freunde sind nicht zu erreichen.
So beginnen sich die Schüler damit, sich abzufinden, dass sie alleine sind. Doch plötzlich fällt der Strom aus und sie merken, dass sie in größeren Schwierigkeiten stecken als sie dachten.
Der Manga handelt von einer Gruppe Jugendlicher, die plötzlich auf sich alleine gestellt sind. Und nach und nach fallen die Segnungen der Zivilisation aus, die sie schon immer gewöhnt sind. Neben dem Rätsel, wohin die anderen Menschen verschwunden sind, müssen sie anfangen, ohne Annehmlichkeiten um ihr Überleben zu kämpfen.
Grafisch ist der Manga gelungen. Die Charaktere sind gut getroffen und unterschiedlich gezeichnet. Als die Menschen noch da waren, wurden neben den Schülern hauptsächlich ältere Leute gezeigt, so dass nur vier Charaktere gezeichnet werden müssen. Ayaka ist eine Schülerin, die Schüler unterscheiden sich durch eine Brille, andere Haarfarben und am Ende auch den Körperbau. Auch die Gesichter sind unterschiedlich und können fein die Gefühle zeigen. Als Kleidung tragen die Schüler zunächst ihre Schuluniformen, später dann einfache Freizeitkleidung aus den Läden. Mit Falten und Schattierungen passt sie gut zu den Körpern und Posen der Charaktere. Im Bad sind die Jungen nackt und zeigen den Körperbau, den sie im bekleideten Zustand andeuteten. Gegenstände wie Lebensmittel sind sauber und erkennbar gezeichnet. Auch Tiere, streunende Hund und Ratten, sind klar erkennbar dargestellt. Eine Besonderheit des Mangas sind die sehr detailreichen und sauber gestalteten Hintergründe.
 
Shounen, ab 12 Jahre
Mystery, Abenteuer, Drama, Tragödie, Übernatürlich

Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Mai 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-62426-0
ASIN 3551624267

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Oktober 2022
ISBN vom Originalband 978-4-06-529232-7
Frontcover Human Extinction 1 Backcover Human Extinction 1   japcover Human Extinction 1

Band 2
Erschienen im Juli 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-62427-7
ASIN 3551624275

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Dezember 2022
ISBN vom Originalband 978-4-06-529929-6
Frontcover Human Extinction 2   japcover Human Extinction 2 japcover_zusatz Human Extinction 2

Band 3
Angekündigt für September 2024 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-62428-4
ASIN 3551624283

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im März 2023
ISBN vom Originalband 978-4-06-530874-5
  japcover Human Extinction 3

Band 4
Angekündigt für November 2024 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-62459-8
ASIN 3551624593

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Juni 2023
ISBN vom Originalband 978-4-06-531150-9
  japcover Human Extinction 4

Band 5
Angekündigt für Januar 2025 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-62461-1
ASIN 3551624615

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Oktober 2023
ISBN vom Originalband 978-4-06-532573-5
  japcover Human Extinction 5 japcover_zusatz Human Extinction 5


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.