obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



The Three of us
(ぼくらの恋をきみは知らない / Bokura no Koi o Kimi wa Shiranai)
 
Mangaka: Anna Takamura  
 
Verlag: Erschien ab 2024 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschien 1 Band 2016 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Etsuko Tabuchi / Florian Weitschies
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "The Three of us"
 
© Tokyopop
© 2016 Anna Takamura
Tokyopop
Die Jungen Yuto Sanematsu, Kei Tenbo und Rio Kirigaya sind Schüler der Kadoyama-Schule. Allerdings verlieren sie sich nach der Schule aus den Augen. Bis Yuto Kei und Rio in einer Bar entdeckt.
Kei hat sich in der Zwischenzeit mit einem erfolgreichen Computerprogramm selbstständig gemacht. Ihm gehört auch die Bar, in der Yuto sie getroffen hat.
Auch wenn sie sich immer noch gut verstehen und über die alte Zeit reden, kommt es Yuto beim Abschied so vor, als wäre ihr Verhältnis etwas anders als zur Schulzeiten. Yuto ahnt nicht, dass Kei und Rio ein Verhältnis haben.
Yuto hat aber auch in der Schule als einziger von den dreien Freundinnen gehabt. Rio hingegen hat sich immer nur mit seinem Tablet beschäftigt. Dennoch hat sich Yuto in der Pause zu ihm gesetzt. Kei hingegen kam erst später in die Klasse. Deswegen hat Rio schon in der Schule zu Yuto hingezogen gefühlt.
Aber da Yuto nun wieder in Rios Leben auftaucht, bemerkt er, dass seine Gefühle für Yuto wieder hoch kommen. Und auch Kei bemerkt eine Spannung zwischen Rei und Yuto.
Der Manga erzählt von einer Liebesgeschichte zwischen jungen Männern, bei denen plötzlich ein Schwarm wieder in ihr Leben tritt. Nun müssen sie sich fragen, wem ihre Gefühle wirklich gehören.
Grafisch ist der Manga eher durchschnittlich. Die Charaktere ähneln sich ein wenig, lassen sich aber gut durch die Haarfarbe auseinander halten. Die Frisuren und Gesichter sind aber auch einfach gezeichnet. Gefühle werden nur etwas grob dargestellt. Neben Schuluniformen tragen die Charaktere nur einfache Freizeitkleidung, die etwas detailarm dargestellt wird. Nackt sind die Charaktere ordentlich und nicht übertrieben gezeichnet. Die erotischen Szenen sind zensiert dargestellt. Gegenstände sind detailarm, aber erkennbar umgesetzt. Die Hintergründe sind detailliert, aber auch etwas zu sauber gezeichnet.
 
BoysLove, ab 16 Jahre
Liebe, Drama, Erotik

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im April 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-9669-1
ASIN 3842096690

Kaufpreis: 8,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 4,47 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Februar 2016
ISBN vom Originalband 978-4-04-068054-5
Letzter Band
Frontcover The Three of us 1 Backcover The Three of us 1   japcover The Three of us 1 japcover_zusatz The Three of us 1


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.