obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



One Piece
(ONE PIECE(ワンピース) / Wan Pīsu)
 
Mangaka: Eiichiro Oda  
 
Verlag: Erscheint ab 2001 bei Carlsen Verlag (Der Manga läuft noch) (Edition "One Piece - 20 Jahre Manga bei Carlsen" ist abgeschlossen) (Edition "One Piece Doppelpack" ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 93 Bände 1997 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Ayumi van Borke
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Es gibt 497 Gasteinträge. Davon haben 433 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 4,5.
Eure Kommentare zu "One Piece"
 
© Carlsen Verlag
© 1997 Eiichiro Oda
Carlsen Verlag
Ruffy ist ein ganz gewöhnlicher Junge, der in einer von Piraten beherrschten Zeit lebt. So ist sein ganzes Ziel, Pirat zu werden. Leider ist er noch zu klein und Nichtschwimmer. Sein Schicksal ändert sich, als er die Gumgum-Frucht der Seeräber ist. Nun ist er zwar immer noch klein und schwimmen kann er nicht mehr lernen, aber er wird zum Gummimenschen. Als dann noch der örtliche Piratenboss, der "Rote Shanks" sein Leben für ihn riskiert, steht sein Entschluß fest, der größte Pirat der Welt zu werden und den Schatz des Seeräubers "Gold Roger", das "One Piece", zu finden.
Zehn Jahre später bricht Ruffy auf, um Pirat zu werden. Doch zunächst braucht er dafür eine Mannschaft. Und sein erstes Mitglied soll ausgerechnet "Zorro, der Piratenjäger" sein.
"One Piece", von Carlsen als Nachfolger von "Dragon Ball" gedacht, zielt in die gleiche Richtung. Spannende Abenteuer von Piraten, Kämpfe um Ruhm und Ehre, Leben und Tod und ein geheimnisvoller Piratenschatz sind das Beiwerk um eine aberwitzige Geschichte, bei der immer das Unmögliche geschafft werden soll.
Der bis dahin in Deutschland unbekannte Eiichiro Oda hat mit "One Piece" schon mit dem ersten Band eine große Fangemeinde in Deutschland. Allerdings schafft er es grafisch nicht ganz an "Dragon Ball" heran. Zwar sind die Hauptfiguren gut gezeichnet, aber dafür sind die Nebenfiguren einfacher gehalten und wirken schablonenhaft. Die Hintergrüde sind in Ordnung.
Die Geschichte selbst ist recht witzig und wendet sich in die unmöglichen Richtungen. Allerdings ist sie recht stark auf Kämpfe ausgelegt, die ziemlich brutal ausgetragen werden. Das lässt sie deshalb auch recht kurz aussehen.
Alles in allem ist "One Piece" ein guter Nachfolger von "Dragon Ball". Ob er ein würdiger Nachfolger ist, muß sich erst noch in den nächsten Bänden zeigen.
 
Editionen: One Piece (Der Manga läuft noch)
  One Piece - 20 Jahre Manga bei Carlsen (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
  One Piece Doppelpack (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Bislang 90 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Band 91
Angekündigt für September 2019 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-72865-4
ASIN 3551728658

Kaufpreis: 6,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 6546
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2018
ISBN vom Originalband 978-4-08-881644-9
  japcover One Piece 91

Band 92
Angekündigt für Dezember 2019 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-72866-1
ASIN 3551728666

Kaufpreis: 6,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 12909
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im März 2019
ISBN vom Originalband 978-4-08-881758-3
  japcover One Piece 92

Band 93
Angekündigt für März 2020 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-72867-8
ASIN 3551728674

Kaufpreis: 6,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 16072
Kaufen bei Amazon

  japcover One Piece 93 japcover_zusatz One Piece 93

Bislang 90 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10