obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Peach Fuzz
 
Mangaka: Lindsay Cibos / Jared Hodges  
 
Verlag: Erschien ab 2005 bei Tokyopop (Der Manga ist abgebrochen worden)
Ursprünglich erschienen 3 Bände 2005 - 2007 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Monja Reichert
Übersetzung aus dem Englischen.
 
Wertung 4
Es gibt 4 Gasteinträge. Davon haben 3 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 2,3.
Eure Kommentare zu "Peach Fuzz"
 
© Tokyopop
© 2005 Lindsay Cibos / Jared Hodges
Tokyopop
Der Comic "Peach Fuzz" ist das Werk der Gewinnerin des amerikanischen Manga-Talente-Wettbewerbes "Rising Star of Manga" von Tokyopop US.
Die 9-jährige Amanda wüscht sich ein Haustier. Auch wenn sie sich innerlich etwas dagegen sträubt, stimmt ihre Mutter ihrem Wunsch zu.
Allerdings will Amanda kein gewöhnliches Haustier, sondern ein Frettchen. Die Mutter stimmt zu unter der Bedingung, daß das Frettchen sofort abgeschafft wird, wenn es beisst.
Und ehe es sich versieht, zieht das Frettchen, Peach, in das Zimmer von Amanda. Dort erlebt der Leser die Versuche Amandas, ihr Frettchen zu zähmen, immer in der Angst, daß die Mutter es ihr wieder wegnimmt. Und dabei hat die Mutter schon Probleme, die ganzen Rechnungen f¨r das Futter und den Tierarzt zu bezahlen.
Was den Comic interessant macht, ist dabei die Sichtweise, denn sie wechselt zwischen Amanda und Peach hin und her. So sieht man manche Szenen aus zwei Blickwinkeln.
Inhaltlich ist der Comic sehr lustig, vor allem durch die unterschiedlichen Blickwinkel.
Grafisch ist er für ein Erstlingwerk nicht schlecht, man sieht vor allem eine kontinuierliche Verbesserung bei den Zeichnungen.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Juni 2005 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-86580-291-5
ASIN 3865802915

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,48 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2005
Letzter Band
Frontcover Peach Fuzz 1 Backcover Peach Fuzz 1