obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Inu Yasha Artbook
 
Mangaka: Rumiko Takahashi  
 
Verlag: Erschien bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2000 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Oke Maas
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Es gibt 10 Gasteinträge. Davon haben 8 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 5,0.
Eure Kommentare zu "Inu Yasha Artbook"
 
© Egmont Manga
© 2000 Rumiko Takahashi
Egmont Manga
Das Artbook von "Inu Yasha" sticht aus der Menge der Artbooks hervor. Das Artbook ist nämlich sowohl für Manga- als auch für Animefans gedacht.
Das erkennt der Leser gleich im ersten Kapitel. Dort werden die Mangas mit der Animeserie verglichen. Wie sind bestimmte Szenen aus Band 1 des Mangas im Anime umgesetzt und warum wurde es so gemacht. Dabei stellt sich heraus, daß die Mangaversion mit einfacheren Bildern das Gleiche ausdrücken kann wie die Animeserie.
Ein weiterer Pluspunkt sind die Manga-Seiten, die hier größer und vor allem Farbig gezeigt werden. Daneben gibt es Erklärungen zu den Charakteren und bestimmten interessanten Punkten in der Geschichte.
Daneben gibt es Charakter-Sheets für den Anime, eine Covergallerie der Mangaserie sowie einen Charakterguide.
So bietet das Artbook einiges für "Inu Yasha"-Fans. Ein kleiner, durch das Alter bedingter Nachteil ist es, daß nur die ersten Bände und Episoden besprochen werden.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Dezember 2005 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-7704-6377-3
ASIN 3770463773

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 49,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 469432
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2000
Letzter Band
Frontcover Inu Yasha Artbook 1 Backcover Inu Yasha Artbook 1