obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Deep Kiss
 
Mangaka: Kasane Katsumoto  
 
Verlag: Erschien ab 2008 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2005 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 8 Gasteinträge. Davon haben 4 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 4,0.
Eure Kommentare zu "Deep Kiss"
 
© Tokyopop
© 2005 Kasane Katsumoto
Tokyopop
Der Manga "Deep Kiss" beinhaltet vier etwas erotische Kurzgeschichten zu romantischer Liebe.
In "Blicke" trifft Nana in ihrem Mitschüler Onozato ihren Traummann. Sie verliebt sich in seinen Blick ud möchte sich darin spiegeln.
Doch zunächst erhält sie von ihm eine Abfuhr, weil sie sich wie ein Mauerblümchen kleidet und benimmt.
So wirft Nana alle ihre Prinzipen über Bord und kleidet sich sexy ein. Und tatsächlich geht Onozato nun mit ihr aus, verführt sie und lehrt sie viel über die erotischen Freuden der Liebe.
Doch als Nana sieht, wie Onozato eine reifere Frau ansieht, kommen ihr Zweifel an seiner und ihrer Liebe.
In der Titelgeschichte des Bandes ist die sexy Waka von den Männern enttäuscht. Weil sie gut aussieht und einen tollen Körper hat, denken die Männer bei ihr nur an das eine.
Doch eines Tages trifft sie auf den Studenten Atsuya. Er behandelt sie recht schroff. Waka trifft ihn kurz darauf, wie er seine Freundin küsst. Waka fühlt dabei einen Stich im Herzen, denn so einen romantischen Kuss möchte sie auch von dem Mann ihrer Liebe bekommen.
Um so erstaunter ist sie, als die Frau Atsuya zurückweist.
Später trifft Waka Atsuya auf einer Studentenparty. Weil er sich immer noch so brummelig benimmt, beschliesst sie, ihn zu verführen und dann fallen zu lassen.
Daß mit dem Verführen geht einfach. Weil aber Atsuya so zärtlich zu Waka ist, muss sie ihn einfach wiedersehen.
Dennoch erkennt sie, daß sie zunächst nur der Ersatz für seine Ex-Freundin ist.
Die beiden letzten Geschichten handeln von der Auffrischung der Liebe durch Sex. Das klappt sowohl bei alter als auch bei der aktuellen Liebe.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Er besitzt ein guten Charakterdesign, wenngleich die Charaktere auch recht einfach gezeichnet sind. Auffällig ist, daß hier viel mit Rasterfolie gearbeitet wird. An ein paar stellen sogar zu viel.
Wegen dem expliziten Inhalt ist der Manga eher für ältere Leserinnen geeignet.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im April 2008 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-432-7
ASIN 3867194327

Kaufpreis: 2,56 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,56 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2005
Frontcover Deep Kiss 1 Backcover Deep Kiss 1