obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



War Angels
 
Mangaka: Jae-Hwan Kim  
 
Verlag: Erschien ab 2008 bei Tokyopop (Der Manga ist abgebrochen worden)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2007 (Der Manga ist abgebrochen worden)
 
Übersetzer: Aranka Schindler
Übersetzung aus dem Amerikanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "War Angels"
 
© Tokyopop
© 2007 Jae-Hwan Kim
Tokyopop
In einer postapokalyptischen Zukunft ist die Kirche der Halt für die Menschheit. Denn in den Kriegen mutierte Menschen, sogenannte Beasterians, beherrschen die Welt und unterjochen die Menschen.
Und nun wurde Mary, die heilige Mutter und zukünftige Mutter des Retters der Menschheit von den Beasterians entführt.
Drei Engel, Nikki, Ross und Tae, alles ausgebildete Söldner der Kirche mit teilweise übernatürlichen Kräften, sollen Mary von den Bestien zurückholen.
Doch gleich zu Beginn der Mission geht etwas schief. Die drei müssen eine Bestie töten, deren Tod aber alle Bestien der Gegend anlockt. Denn der Tote war ein Sohn von Pishlieu, dem örtlichen Bestienführer.
Weil die Bestien auch die Frauen und Mädchen der Gegend entführen, um sie als Gebärmaschinen zu benutzen, planen Nikki, Ross und Tae einen Großangriff auf Pishlieu.
Zunächst läuft alles glatt. Das Ablenkungsmanöver von Ross gelingt und Tae und Nikki stoßen zu Pishlieu vor. Aber dann läuft einiges schief.
Nicht nur, dass sich ein paar Menschen mit den Bestien verbunden fühlen, sondern, womit die Drei nicht gerechnet haben, die Entführer Marys befinden sich auch vor Ort. Und das ist ebenfalls eine Spezialtruppe, allerdings eine der Beasterians, unter der Führung von Tyron.
Tyrons Truppe schafft es, Nikkis Trupp außer Gefecht zu setzen. Allerdings töten sie sie nicht, sondern lassen sie nur geschlagen und gedemütigt zurück.
"War Angels" ist ein spannender und leicht zu lesender Comic. Vor allem, weil schnell klar wird, dass auch die Engel nicht unbedingt die braven Leute sind.
Auch grafisch ist der Comic gelungen. Alle Charaktere, ob Gut oder Böse sind detailliert gezeichnet. Allenfalls sie Nebenrollen sind etwas einfacher gezeichnet, aber immer nicht gut gelungen. Die Kämpfe sind flott und die Hintergründe sauber. Und es ist sogar der Platz für kleine SD-Einlagen.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Mai 2008 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-415-0
ASIN 3867194157

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,79 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 7634085
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juli 2007
ISBN vom Originalband 978-1-4278-0188-3
Letzter Band
Frontcover War Angels 1 Backcover War Angels 1   japcover War Angels 1