obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Life Tree's Guardian
 
Mangaka: Natalie Wormsbecher  
 
Verlag: Erschien ab 2009 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen) (Edition "Life Tree's Guardian mit Schuber" ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 5 Bände 2009 - 2011 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Life Tree's Guardian"
 
© Tokyopop
© 2009 Natalie Wormsbecher
Tokyopop
May ist ein fröhliches Schulmädchen, daß mit ihren Freundinnen und Freunden die Novalis Oberschule besucht.
Sie besucht die Leichtatlethik AG, auch weil ihr Schwarm Erik dort mitmacht und versucht ihre beste Freundin June mit Kyle zusammenzubringen, einem Jungen, der June immer gerne neckt.
Allerdings findet May ihr Leben etwas langweilig und sie sehnt sich nach Abenteuern.
Eines Tages, als May vor ein paar Rüpeln fliehen muss, gerät sie in eine etwas merwürdige Szenerie. Die Häuser um sie herum sind verlassen und wie aus dem Nichts taucht ein Mann auf, der einen jungen Wolf misshandelt und danach wieder verschwindet.
May kann nicht anders, als dem Wolf zu helfen, zumal ihre Mutter Tierärztin ist.
Am nächsten Tag ist der Wolf verschwunden und wird von May erst nach einiger Suche wieder gefunden. Zu ihrem Erstaunen kann der Wolf sprechen und bedankt sich bei ihr für ihre Hilfe.
Der Wolf kommt aus einer magischen Welt und muss dort ein mächtiges Artefakt beschützen. Der Mann, der ihn gestern verletzt hat, ist der Zauberer Yorik, der hinter dem Artefakt her ist.
Unglücklicherweise ist das Artefakt in fünf Kristalle zersprungen und diese sind in Mays Welt gelandet. Dort werden sie von Windgeistern bewacht.
Begeistert beschliesst May, sich Wolf auf der Suche anzuschliessen, zumal er ihr einen Stab überlässt, mit dem man zaubern kann.
Auch ihre Freundin June zieht sie mit in das Abenteuer. Und schon bald findet sich auch der erste Kristall an, woraufhin aber auch Yorik wieder erscheint.
Inhaltlich ist es schön, daß sich ein Comic aus Deutschland nicht nur mit romantischer Liebe beschäftigt. "Life Tree's Guardian" zeigt zwar ein paar Schwächen im Storyaufbau, bietet aber glaubhafte Charaktere und eine interessante Geschichte.
Grafisch ist der Manga gut. Das Charakterdesign ist gut gelungen, allerdings wirken die Gesichter etwas hölzern. Die Körper hingegen zeigen eine gute Dynamik der Figuren. Leider schwächelt Comic etwas bei den sauberen, aber etwas zu einfachen Hintergründen.
 
Editionen: Life Tree's Guardian (Der Manga ist abgeschlossen)
  Life Tree's Guardian mit Schuber (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Bislang 5 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im April 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-631-4
ASIN 3867196311

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1373370
Kaufen bei Amazon

Frontcover Life Tree's Guardian 1 Backcover Life Tree's Guardian 1  

Band 2
Erschienen im August 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-632-1
ASIN 386719632X

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1306794
Kaufen bei Amazon

Frontcover Life Tree's Guardian 2 Backcover Life Tree's Guardian 2  

Band 3
Erschienen im Januar 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-633-8
ASIN 3867196338

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 5,81 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1264085
Kaufen bei Amazon

Frontcover Life Tree's Guardian 3 Backcover Life Tree's Guardian 3  

Band 4
Erschienen im August 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-634-5
ASIN 3867196346

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,56 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1264376
Kaufen bei Amazon

Frontcover Life Tree's Guardian 4  

Band 5
Erschienen im Februar 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-635-2
ASIN 3867196354

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 4,40 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1536972
Kaufen bei Amazon

Letzter Band
Frontcover Life Tree's Guardian 5