obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Kizu
(傷)
 
Zeichnungen: Hiro Kiyohara  
Story: Otsuichi  
 
Verlag: Erschien ab 2009 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2008 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Burkhard Höfler
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 1 Gasteintrag mit der Wertung 5,0.
Eure Kommentare zu "Kizu"
 
© Egmont Manga
© 2008 Hiro Kiyohara / Otsuichi
Egmont Manga
Keigo und seine Mutter wurden von seinem Vater misshandelt. Doch nun liegt der Vater im Sterben und die Mutter ist verschwunden.
Statt dessen haben sich Verwandte bei Keigo eingenistet, die aber eher das Erbe haben wollen, als sich um Keigo zu kümmern.
In der Schule trifft Keigo Asato, dessen Mutter im Gefängnis sitzt. Auch Asato hat Schreckliches durchmachen müssen.
Doch gemeinsam entdecken sie Asatos Gabe. Er kann Wunden und Krankheiten auf sich und von sich auf andere übertragen.
Was aber als Spiel beginnt, wird schnell bitterer Ernst.
So nimmt sic der Manga dem Thema Kindesmisshandlung an. Auch wenn Keigo und Asato durch ihre Freundschaft und Asatos Gabe Hoffnung schöpfen können, zeigt er auch einfühlsam die bitteren Momente und dir Gedanken der Kinder. So bleibt der Vater für Keigo trotz der Misshandlungen immer noch sein Vater.
Grafisch ist er recht gut. Die Zeichnungen sind einfach, aber doch sehr detailliert und realistisch. Das selbe gilt auch für das Charakterdesign. Duch den geschickten Umgang mit der Rasterfolie wird auch der Manga gut unterstützt.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im April 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7024-2
ASIN 3770470249

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,40 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 216988
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Januar 2008
ISBN vom Originalband 978-4-04-715020-1
Letzter Band
Frontcover Kizu 1 Backcover Kizu 1   japcover Kizu 1